Plätzlefest

Das Plätzlefest ist das jährliche Vereinsfest des CVJM Eisingen auf und um das CVJM-Haus „Plätzle“. Bei einem bunten Programm für Jung und Alt sowie vielen interessanten Spielmöglichkeiten für Kinder möchten wir alle Eisinger, sowie alle Freunde und Interessierten herzlich einladen, vorbeizukommen und es sich bei uns gut gehen zu lassen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls immer bestens gesorgt.

Nächstes Plätzlefest: 02.07.22 – 03.07.22

Adresse

10.01.21
PlayPlay

Freizeiten & Belegung

Bei Interesse können Sie gerne bei der angegebenen Mailadresse anfragen.

Sonntagscafé

Unser Sonntagscafé bietet Kaffee und Kuchen für die ganze Familie auf dem „Plätzle“. Daneben gibt es bei uns auch verschiedene kalte Getränke. Es öffnet an vielen Sonntagen im Jahr. Die genauen Öffnungstermine entnehmen Sie bitte unserem Kalender.

Unser Sonntagscafé versteht sich als Ort der Begegnung für Jung und Alt, Groß und Klein, Familien und Alleinstehende. Es soll ein Ort sein, um Gemeinschaft zu erleben, Beziehungen zu pflegen, neue Kontakte zu knüpfen und Gästen unsere CVJM Arbeit vorzustellen. Es macht Freude zu sehen, wie man spontan an den Tischen zusammenrückt, um Neuankommenden Platz zu machen, wie Gespräche in Gang kommen und fremde Gesichter mit der Zeit zu bekannten werden.

Durch die Lage unseres CVJM-Hauses lässt sich ein Besuch wunderbar mit einem Spaziergang über die Eisinger Weinberge verbinden.

Kalender

November 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
  • Sonntagscafé bis auf weiteres geschlossen
8
9
10
11
12
13
14
  • Sonntagscafé bis auf weiteres geschlossen
15
16
17
18
19
20
21
  • Sonntagscafé bis auf weiteres geschlossen
22
23
24
25
26
27
28
  • Sonntagscafé bis auf weiteres geschlossen
29
30

Sonntagscafé Dienst

Wir sind ständig auf der Suche nach einem Dienst im Sonntagscafé. Melden Sie sich einfach telefonisch bei unserer Ansprechpartnerin, wenn Sie an einem noch unbesetzten Termine den Dienst übernehmen möchten.
Wenn Sie sich bereiterklären an einem Sonntag den Plätzledienst zu übernehmen gibt es einiges zu tun. Nachfolgend finden Sie eine kurze Erklärung zum Ablauf des Dienstes. Falls Sie weitere Fragen haben dürfen Sie sich gerne an unsere Ansprechpartnerin wenden.

ca. 13.30 Uhr: Herrichten des Raumes, Tische stellen und decken, ggf. dekorieren, Kaffee kochen, Getränke aus dem Keller holen, Kuchen aufschneiden.
14.00 Uhr – 17.00 Uhr: Gästebetrieb. Die Gäste holen Kuchen und kalte Getränke direkt an der Theke und bezahlen auch dort. Kaffee wird auf die Tische gestellt.
Ab 17.00 Uhr: Aufräumen, Geschirr spülen usw.

Es werden 6-8 Kuchen benötigt, die man selbst backen oder bei unseren Kuchenspendern bestellen kann. Schon einmal vielen Dank für alle Mithilfe.

Ansprechpartner